ANDIFINED.dev

Link zu ANDIFINED.dev's Twitter Profil. Link zu ANDIFINED.dev's GitHub Profil.

Zur├╝ck

Datenschutzerkl├Ąrung

Nachfolgend m├Âchte ich Sie ├╝ber den Datenschutz auf meinen Webseiten sowie ├╝ber Art, Umfang und Zweck der von mir erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Datenschutz hat einen hohen Stellenwert f├╝r mich.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie pers├Ânlich identifiziert werden k├Ânnten, so z.B. Name, IP-Adresse, Telefonnummer, usw. Diese Daten werden teilweise automatisch beim Besuch der Website verarbeitet (z.B. IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, etc), oder wenn Sie mir Ihre Einwilligung zur Verarbeitung geben, oder wenn Sie mir Ihre Daten freiwillig mitteilen, z.B. ihre Daten in ein Formular auf meiner Website eintragen.

Weiterhin m├Âchte ich Sie ├╝ber die Ihnen zustehenden Rechte nach DSGVO aufkl├Ąren. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft ├╝ber Herkunft, Empf├Ąnger und Zweck Ihrer bei mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten, sowie das Recht zur Berichtigung oder L├Âschung dieser Daten.

Sie haben weiterhin das Recht, unter bestimmten Umst├Ąnden die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenn Sie mir eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, k├Ânnen Sie diese Einwilligung jederzeit f├╝r die Zukunft widerrufen. Weiterhin steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zust├Ąndigen Datenschutz-Aufsichtsbeh├Ârde zu.

Verantwortlicher f├╝r den Datenschutz / verarbeitende Stelle ist:

Andreas Teich
Kreuther Stra├če 4
92286 Rieden
Tel: +49 160 97579997
E-Mail: [email protected]

Informationen lediglich sichtbar, wenn Sie als seri├Âser Besucher erachtet werden. Dieser Prozess geschieht automatisch und dient des Schutzes sensitiver Kontaktdaten.

Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der von mir erbrachten Leistungen

Bei meinen Kunden oder Gesch├Ąftspartnern, oder f├╝r den Fall, dass Sie sich f├╝r meine Leistungen interessieren, richten sich Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach den zwischen uns bestehenden vertraglichen bzw. vorvertraglichen Beziehungen. Ich verarbeite hierbei personenbezogenen Daten, die ich von Ihnen abfragen, oder die Sie mir bereitstellen, um Ihre Anfrage zu beantworten, Ihnen ein Angebot zu erstellen oder Ihre Bestellung zu bearbeiten. Betroffene Personen sind hierbei Interessenten, Gesch├Ąfts- und Vertragspartner. Der Verarbeitungszweck ist die Abwicklung vertraglicher Leistungen, die Kommunikation, sowie die Beantwortung von Kontaktanfragen und B├╝ro und Organisationsverfahren.

Sofern sich aus den weiteren Hinweisen dieser Datenschutzerkl├Ąrung nichts anderes ergibt, beschr├Ąnkt sich die Verarbeitung Ihrer Daten, sowie deren Weitergabe an Dritte auf diejenigen Daten, die zur Beantwortung Ihrer Anfragen und/oder zur Erf├╝llung des Vertrages, zur Wahrung unserer Rechte, sowie zur Erf├╝llung gesetzlicher Pflichten erforderlich und zweckm├Ą├čig sind.

Betroffene Daten sind

  • Bestandsdaten (bspw. Namen, Adressen)
  • Zahlungsdaten (bspw. Bankverbindungsdaten, Rechnungen)
  • Kontaktdaten (bspw. E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift)
  • Vertragsdaten (bspw. Vertragsgegenstand, Vertragsdauer)

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 I 1 lit. b DSGVO, die Vertragserf├╝llung bzw. die Erf├╝llung vorvertragliche Anfragen.

Soweit in dieser Datenschutzerkl├Ąrung keine spezielle Speicherdauer genannt wird, speichere ich Ihre personenbezogenen Daten bis der Zweck f├╝r die Datenverarbeitung entf├Ąllt. Ich l├Âsche Ihre personenbezogenen Daten, wenn ich diese nicht mehr ben├Âtige, d.h. nach Beendigung der zwischen uns bestehenden vertraglichen Beziehungen, oder nach Wegfall meines berechtigten Interesses an der weiteren Verarbeitung der Daten, oder wenn Sie mich zur L├Âschung auffordern. Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unber├╝hrt. Ebenso kann es zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen aus vertraglichen Beziehungen, oder zum Schutz der Rechte einer anderen nat├╝rlichen oder juristischen Person erforderlich sein, Ihre personenbezogenen Daten bis zum Ablauf dieser Fristen zu verarbeiten. Ich l├Âsche dann die hierf├╝r ben├Âtigten personenbezogenen Daten erst nach Ablauf dieser Fristen. Bis zum Ablauf dieser Fristen beschr├Ąnke ich die Verarbeitung dieser Daten jedoch auf diese Zwecke.

Aufruf der Webseiten - Verarbeitung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck der Verwendung

Wenn Sie meine Website aufrufen, ├╝bermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) ├╝ber Ihren Internetbrowser Daten an meinen Webserver. Nachfolgende Daten werden w├Ąhrend einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und meinem Webserver in den Server-Logfiles verarbeitet:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde - Referrer URL
  • der Name der Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anfrage
  • eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers / Browserversion und Betriebssystem
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Zugriffsstatus (Datei ├╝bertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • ├ťbertragene Datenmenge

Aus technischen Gr├╝nden (Aufruf der Webseite) werden diese Daten kurzzeitig gespeichert. Ein R├╝ckschluss auf einzelne Personen ist mir anhand dieser Daten nicht m├Âglich. Nach sp├Ątestens 7 Tagen werden die IP-Adressen gel├Âscht bzw. anonymisiert.

Die Daten werden ausschlie├člich zu internen Zwecken ausgewertet und lassen f├╝r mich keine R├╝ckschl├╝sse auf Ihre Person zu. Ein Abgleich mit anderen Datenbest├Ąnden findet nicht statt.

Die genannten Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gew├Ąhrleistung eines ordnungsgem├Ą├čen und reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Gew├Ąhrleistung einer komfortablen Nutzung der Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilit├Ąt

Die Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwende ich die erhobenen Daten zu dem Zweck, R├╝ckschl├╝sse auf Ihre Person zu ziehen. Sie k├Ânnen die Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Anfragen per E-Mail oder Telefon

Wenn Sie mich per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wird Ihre Anfrage inklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anfrage) zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei mir gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe der Daten ohne Ihre Einwilligung erfolgt nicht. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Pflicht zur Bereitstellung Ihrer Daten, jedoch ist eine Bearbeitung Ihres Anliegens ohne die Bereitstellung Ihrer Daten nicht m├Âglich.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erf├╝llung eines Vertrags zusammenh├Ąngt oder zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen erforderlich ist. In allen ├╝brigen F├Ąllen beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) und / oder auf meinem berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da ich ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an mich gerichteten Anfragen habe.

Die an mich per Kontaktanfragen ├╝bersandten (e-Mail) Daten werden bei mir gespeichert, bis Sie mich zur L├Âschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck f├╝r die Datenspeicherung entf├Ąllt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesondere gesetzliche Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unber├╝hrt.

Daten bei Verwendung unseres Kontaktformulars

Wenn Sie mir ├╝ber mein Kontaktformular eine Nachricht senden, k├Ânnen Sie anstatt Ihres richtigen Namens auch ein Pseudonym verwenden. Die Eingabe einer e-Mail Adresse ist notwendig, um mir zu erm├Âglichen mit Ihnen per e-Mail in Kontakt treten zu k├Ânnen. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Pflicht zur Bereitstellung Ihrer Daten, jedoch ist eine Bearbeitung Ihres Anliegens ohne die Bereitstellung Ihrer Daten nicht m├Âglich.

Die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten werden von mir ausschlie├člich zur Beantwortung des Kontakts im Rahmen Ihrer Anfrage an mich ├╝ber das Kontaktformular verwendet. Ich gebe die von Ihnen in das Kontaktformular eingegebenen Daten nicht an Dritte weiter oder verwende diese Daten zu keinen anderen Zwecken als zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die Datenverarbeitung erfolgt entweder zu Zwecken der Erf├╝llung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen (Art 6 I S 1 lit b DSGVO), oder nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung und / oder auf meinem berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), da ich ein berechtigtes Interesse an der effektiven Bearbeitung der an mich gerichteten Anfragen haben.

Ihre Daten werden nach abschlie├čender Bearbeitung Ihrer Anfrage gel├Âscht, sofern der L├Âschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

E-Mail-Werbung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn ich Ihre e-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten habe und Sie nicht widersprochen haben, behalt ich mir auf Grundlage von ┬ž 7 III UWG vor, Ihnen regelm├Ą├čig unsere Angebote zu ├Ąhnlichen Produkten, wie den bereits gekauften per E-Mail zuzusenden. Die Rechtsgrundlage ergibt sich aus meinem berechtigten Interesse an einer werblichen Ansprache meiner Kunden und die Verarbeitung der Daten ist nach Art 6 I S1 lit f DSGVO im Rahmen einer Interessenabw├Ągung zul├Ąssig.

Sie k├Ânnen der Verwendung Ihrer e-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an mich oder ├╝ber den entsprechendem Link in der Werbe-e-Mail widersprechen. Nach Wegfall der Rechtsgrundlage zur Datenverarbeitung f├╝r Werbe-e-Mails wird Ihre e-Mail Adresse gel├Âscht, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten (z.B. aus steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten) entgegen stehen.

Ich weise Sie weiter darauf hin, dass Sie der k├╝nftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen k├Ânnen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung f├╝r Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Onlinepr├Ąsenzen in sozialen Netzwerken

Ich betreibe Onlinepr├Ąsenzen in sozialen Netzwerken zu werblichen Zwecken. Ich weise Sie darauf hin, dass Sie die sozialen Dienste und deren Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere f├╝r die Nutzung von interaktiven Funktionen (z.B. Teilen, Bewerten).

Besuchen Sie meine Onlinepr├Ąsenzen in sozialen Medien, werden durch den jeweiligen Anbieter, zur Werbe- und Marktforschungszwecken, personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. In der Regel werden hierbei auch Nutzungsprofile angelegt. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie Mitglied der jeweiligen Plattform sind und bei dieser eingeloggt sind. Die Nutzungsprofile k├Ânnen von den Anbietern dazu verwendet werden, um Ihnen interessenbezogene Werbung auszuspielen. Um zu vermeiden, dass Betreiber sozialer Medien w├Ąhrend Ihres Besuchs auf meiner Website Informationen ├╝ber Sie sammeln, sollten Sie sich vor Beginn des Besuchs meiner Website bei dem jeweiligen sozialen Medium ausloggen und m├Âglicherweise vorhandene Cookies der sozialen Medien aus Ihrem Browser l├Âschen.

Social Network Links

Auf dieser Website sind keine Social Plugins von Twitter, Github oder anderen sozialen Netzwerken eingebunden. Daher ist auch kein Programm-Code eines sozialen Netzwerkes auf meinen Seiten aktiv. Die Icons auf meiner Website sind lediglich verlinkte Bilder.

Datensicherheit - SSL-Verschl├╝sselung

Ich verwende auf meiner Website das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) zur Verschl├╝sselung und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte. Wenn die SSL-Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an mich ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. Ob eine einzelne Seite meines Internetauftrittes verschl├╝sselt ├╝bertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schl├╝ssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der Statusleiste Ihres Browsers - die Adresszeile Ihres Browsers zeigt bei einer SSL-Verschl├╝sselung "https://" an.

Verarbeitung/Weitergabe von Daten

Eine ├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten an Dritte zu anderen als den im vorstehend bzw. Folgenden aufgef├╝hrten Zwecken findet nicht statt.

Ich gebe Ihre pers├Ânlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdr├╝ckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • dies gesetzlich zul├Ąssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO f├╝r die Erf├╝llung von Vertragsverh├Ąltnissen der zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen mit Ihnen erforderlich ist,
  • f├╝r den Fall, dass f├╝r die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung f├╝r mich besteht,
  • die Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung meiner berechtigten Interessen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, ├╝berwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gem├Ą├č Art. 15 DSGVO Auskunft ├╝ber Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • gem├Ą├č Art. 16 DSGVO unverz├╝glich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst├Ąndigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem├Ą├č Art. 17 DSGVO die L├Âschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus├╝bung des Rechts auf freie Meinungs├Ąu├čerung und Information, zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr├╝nden des ├Âffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist;
  • gem├Ą├č Art. 18 DSGVO die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm├Ą├čig ist, Sie aber deren L├Âschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr ben├Âtige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen oder Sie gem├Ą├č Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gem├Ą├č Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die ├ťbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gem├Ą├č Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit mir gegen├╝ber zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruht, f├╝r die Zukunft nicht mehr fortf├╝hren darf;
  • gem├Ą├č Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbeh├Ârde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verst├Â├čt. In der Regel k├Ânnen Sie sich hierf├╝r an die Aufsichtsbeh├Ârde Ihres ├╝blichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder meines Sitzes wenden. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten in Deutschland sowie deren Kontaktdaten k├Ânnen Sie unter folgendem Link finden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen F├Ąllen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

DSGVO Widerspruch mit Wirkung f├╝r die Zukunft gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Erfolgt die Verarbeitung zu Zwecken des Direktmarketings, k├Ânnen Sie dieses Recht jederzeit aus├╝ben. Dies gilt auch f├╝r das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gr├╝nden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu.

M├Âchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, gen├╝gt eine E-Mail an mich.

Nach Aus├╝bung Ihres Widerspruchsrechts werde ich Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn, ich kann zwingende schutzw├╝rdige Gr├╝nde f├╝r die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechten und Freiheiten ├╝berwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen dient.

Im Falle Ihres Widerspruches gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Direktwerbung werden die personenbezogenen Daten nicht mehr f├╝r diese Zwecke verarbeitet.

├änderung dieser Datenschutzerkl├Ąrung - Stand

Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote dar├╝ber oder aufgrund ge├Ąnderter gesetzlicher beziehungsweise beh├Ârdlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerkl├Ąrung unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ├Ąndern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerkl├Ąrung kann jederzeit auf meiner Website unter Datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Stand: Juni 2022